brutstatt

Film Musik Comic

  • Kategorien

  • Archive

Archiv für die 'Film' Kategorie

Stoker – Die Unschuld endet: Der lächelnde Fremde

23.02.18 (Film)

Weil ich vor ein paar Tagen die Rezension zu „I’m A Cyborg, But That’s OK“ online stellte; habe ich gleich weiter in meinen Archiv gekramt und mir noch mal Park Chan-wooks Hollywood-Ausflug von 2013 angeschaut: „Stoker – Die Unschuld endet“. Der erste und wohl (auch einzige) Hollywood-Film des Koreanischen Regisseurs Park Chan-Wook ist ein Mystery-Thriller […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Neuer Deutscher Horrorfilm -Teil 5: Heilstätten – Mutproben in Bauruinen

21.02.18 (Film)

Es gibt einen Grund, warum sich so viele Horrorfilme an ein junges Publikum wenden. Wer schon mal den einen oder anderen auf Erschrecken und schock angelegten Filme gesehen hat, meint recht fix, das Prinzip verstanden zu haben. Darüber – wie über jedes Genre-Kino -kann man nun trefflich streiten, oder sich jedes Mal aufs Neue auf […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Neuer deutscher Horrorfilm – Teil 4: Wir sind die Nacht – Blutrausch in Berlin

16.02.18 (Film)

Vampirfilme sollten in Deutschland eigentlich Tradition haben, schließlich brachte F.W. Murnau mit „Nosferatu“ den ersten Blutsauger auf die Leinwand. Ganz so grandios ist „Wir sind die Nacht“ – neunzig Jahre und Hunderte von Vampirfilmen später – nicht geworden, aber die weibliche Vampir-Clique, die Berlin des Nachts aussaugt, rockt die Leinwand zeitgemäß, emanzipiert und bissig.

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

I’m a Cyborg, but That’s OK: Liebe in der geschlossenen Abteilung

15.02.18 (Film)

Der „Oldbyoy“-Regisseur Park Chan-Wook gehört zweifellos zu Filmemachern weltweit, die immer wieder zu überraschen und zu begeistern wissen. „Die Taschendiebin“ wurde 2016 von de rKritik gefeiert und begeisterte auch das Arthaus-Publikum. Seine schräge Romanze „„I’m a Cyborg…“ hat inzwischen zwar auch ein paar Jahre auf dem Buckel, aber toll ist der Ausflug in die absurditäten […]

Weiterlesen »

1 Kommentar »

Black Panther – Der Film: Black Power

13.02.18 (Film, Superhelden)

Es gibt unterschiedliche Perspektiven, um den jüngsten Beitrag in Marvels Cinematic Universe zu beleuchten. Auf diesen Seiten wird es für Superhelden-und Comic-Fans ein bisschen nerdig und vielleicht auch ein bisschen politisch, vor allem aber gibt es etlich Gründe Marvel’s „Black Panther“ gehörig abzufeiern, auch wenn das Blockbuster-Adventure in technischer Hinsicht (mal wieder) einiges schuldig bleibt. […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »