brutstatt

Film Musik Comic

  • Kategorien

  • Archive

Archiv für die 'Film' Kategorie

Blue Jasmine: Frau jenseits des Nervenzusammenbruchs

07.05.18 (Film)

Irgendwie ist Woody allen für den Arthausfilm, was Motörhead für den Heavy Metal waren: Mit beständiger Regelmäßigkeit bringen (bzw. brachten) beiden einmal im Jahr ein neues Werk heraus. Die Trademarks sind dabei klar umrissen, aber es gibt kleine aber deine Unterschiede, die die jeweiligen Fans zu goutieren wissen. 2013 erschien Blue Jasmine“ in den Kinos […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Blue Jasmine: Frau jenseits des Nervenzusammenbruchs

Kameradschaft: Solidarität und Völkerverständigung

30.04.18 (Film)

Im April hat Atlas Film mit einer Reihe von filmischen Wiederveröffentlichungen begonnen. Produktionen der Berliner Nero-Film werden in restaurierter Fassung und lobenswerter Aufmachung als Mediabook veröffentlicht. Den Auftakt machen Werke des Regisseur Georg Wilhelm Pabst. Neben dem Antikriegsfilm „Westfront 1918“ wurde auch das große Bergarbeiter-Drama „Kameradschaft“ neu aufgelegt. Der Film ist in der deutschen Kinolandschaft […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Kameradschaft: Solidarität und Völkerverständigung

Avengers: Infinity War – Fingerschnippen mit Titanen

25.04.18 (Comic, Film, Superhelden)

So, die Floskeln zuerst, dann können wir uns den lustigen Sachen widmen. Kaum ein Film wurde so heiß ersehnt wie der dritte „Avengers“-Film „Infinity War“ (außer: „Wonder Woman“, „Justice League“, der letzte „Star Wars“, blah). Und nachdem schon die beiden vorangegangenen „Avengers“-Abenteuer nicht eben günstig in der Herstellung waren, zählt „Infinity War“ nun zu den […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Avengers: Infinity War – Fingerschnippen mit Titanen

Amelie rennt: Atemlos durch dem Tag

20.04.18 (Film)

Der Titel ist extra verwirrend – ausgerechnet Rennen, oder jede andere körperliche Anstrengung ist genau das, was die dreizehnjährige Amelie auf jeden Fall vermeiden soll, denn sie hat Asthma. Wo andere nach dem kurzen Wettlauf mal eben durchschnaufen, droht Amelie zu ersticken. Kein leichtes Thema für einen Film, vor allem, wenn dieser sich nicht als […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Amelie rennt: Atemlos durch dem Tag

Westfront 1918: Anti-Kriegs-Klassiker neu aufgelegt

18.04.18 (Film)

Was bei uns aktuell als Kriegs- beziehungsweise Antikriegsfilm auf den Markt kommt, ist vor allem von Action und der Verheißung computeranimierter Effekte geprägt. Eine inhaltliche Auseinandersetzung mit bewaffneten Konflikten findet in der seit mehr als 70 Jahren befriedeten Zone Westeuropa und der US-amerikanischen Traumfabrik Hollywood kaum noch statt. Ganz anders sah das 1930 aus, als […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Westfront 1918: Anti-Kriegs-Klassiker neu aufgelegt