brutstatt

Film Musik Comic

  • Kategorien

  • Archive

  • Flattr Unterstützung

  • Paypal Unterstützung

Archiv für die 'Doku' Kategorie

Europa – Ein Kontinent als Beute: Wohin?

23.02.17 (Doku)

Politische Dokus gibt es im Kino im Grunde zu wenige. Es scheint als wäre das Genre eher etwas, um das TV-Programm aufzuwerten. Aber dennoch kommen einige Dokus auf die Leinwand, die sich mit poitischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Zusammenhängen beschäftigen. So auch „ Europa- Ein Kontinent als Beute“ der am 23. Februar 2017 in die Kinos […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Europa – Ein Kontinent als Beute: Wohin?

This Ain’t California: Skateboards in Ostberlin

17.02.17 (Doku)

Bei der Berlinale im Jahr 2012 wurde „This Ain’t California zum Geheimtipp. Die Geschichte der „Rollbrettfahrer“ in der DDR beleuchtet eine vergessene Subkultur fernab von Ostalgie und posthumer Systemkritik. Stattdessen ist der Film ein lebendiges Dokument eines scheinbar obskuren Stücks Zeitgeschichte über die Rebellion der Jugend. Wer das Skateboarden bisher als ein rein amerikanisches Phänomen […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für This Ain’t California: Skateboards in Ostberlin

Aufstand der Barbaren: Lieber tot als Sklave!

30.01.17 (Doku, TV-Serien)

Die Faszination für das antike Rom scheint ungebrochen. In unregelmäßigen Abständen erscheinen Historienfilme und Dokus über das Leben im mächtigsten Weltreich der Geschichte. Jüngst hat der amerikanische TV-Sender History seine Event-Serie „Aufstand der Barbaren“ ins Rennen um die Zuschauergunst geschickt.  Ende Januar 2017 erscheint die Doku-Serie nun bei Polyband auf DVD und fokussiert sich auf […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Aufstand der Barbaren: Lieber tot als Sklave!

Revision: Festung Deutschland?

23.01.17 (Doku, Film)

Auch mit seinem neuen Dokumentarfilm „Havarie“ beweist der Filmmacher Philip Scheffner, dass man durchaus noch politische Filme machen kann. „Havarie“ startet am 26.01.20116 in den hiesigen Kinos. Bereits 2012 hatte der Dokumentarfilmer mit „Revision“ einen eindringlichen und beklemmenden Dokumentarfilm vorgelegt. Am 29. Juli 1992 finden mecklenburgische Bauern in der Nähe zur polnischen Grenze zwei männliche […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Revision: Festung Deutschland?

Top 5: Dokumentarfilme 2016

09.01.17 (Doku)

Nachdem die Golden Globes nun auch verteilt sind und die Filmpreissaison eröffnet ist, komme ich auch mal mit meinen persönlichen Filmhighlights des vergangenen Jahres rüber. Ich habe wieder etliche Zeit im Kinosaal verbracht, diverse Streams und Screener gesichtet und auch DVD-Premieren auf dem Sofa angeschaut. Insgesamt waren das über 300 neue Filme im Kalenderjahr 2016. […]

Weiterlesen »

1 Kommentar »

Eat that Question – Frank Zappa: Freak me out, Frank!

07.12.16 (Doku, Musik, Superhelden)

Es ist müßig, sich zu fragen, wie die Welt heute aussehen würde, hätten gesundheitliche Gründe den Musiker und Künstler Frank Zappa 1990 nicht gezwungen, seine Pläne für eine Präsidentschaftskandidatur aufzugeben. Sicher, der Mann wäre kaum gewählt worden, hätte mit seiner streitbaren Haltung allerdings für einen unterhaltsamen Wahlkampf gesorgt. Aktuell haben die Amerikaner den Populisten und […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Eat that Question – Frank Zappa: Freak me out, Frank!

Fidel Castro – Das Ende einer Ära: Das Bild eines Anführers

29.11.16 (Doku, Tellerrand)

Mit 90 Jahren ist am 25. November 2016 der große kubanische Staatsmann Fidel Castro gestorben. Über vier Jahrzehnte lang hat er die Geschicke Kubas gelenkt, bevor er die Staatsgeschäfte an seinen Bruder Raul abgegeben hat. In den letzten Jahren war es ruhig um den „Massimo Lider“ dessen rückzug aus der Politik wohl vor allem gesundheitliche […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Fidel Castro – Das Ende einer Ära: Das Bild eines Anführers