brutstatt

Film Musik Comic

  • Kategorien

  • Archive

Archiv für die 'Home' Kategorie

Tage des Verrats – The Ides of March: Macht um jeden Preis

22.01.19 (Home)

Mit seinem Politdrama „Tage des Verrats – The Ides of March“ drehte Superstar George Clooney seinen vierten Film als Regisseur und inszenierte eine spannende Story um einen jungen Spin-Doctor inmitten des US-amerikanischen Präsidentschaftswahlkampfes. Mit Donald Trump als US-Präsident hatte seinerzeit freilich noch niemand gerechnet. Der Oscar-nominierte Spielfilm bezog nicht nur 2011, als er in die […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Batman: Niemandsland – Band 7: Hoffnung und Information

16.01.19 (Home)

So langsam neigt sich das epische Batman-Crossover „Niemandsland“ auch in den bei Panini erscheinenden Sammelbänden dem Ende zu. Mit „Niemandsland 7“ kehrt so ganz langsam wieder etwas Ordnung in die Stadt. Batman selbst nimmt seine Verantwortung für Gotham wieder wahr und kommt endlich aus der Deckung. Aber dazu später mehr.

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

X-Men Red -Band 1: Gedankenspiele

14.01.19 (Home)

Bis zum Kinostart des neuen „X-Men“-Films „Dark Phoenix“ in dessen Mittelpunkt Jean Grey steht, ist es nicht mehr lange hin (14.Februar 2019). Kein Wunder also, das Panini Comics mit begleitenden Marvel Comic Veröffentlichungen am Puls der neugierigen Leserschaft ist. Mit „X-Men Red“ präsentieren Marvel und Panini ein ganz neues X-Men Team, dass von einer auferstandenen […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Polaroid: Blitzlicht in die Hölle

10.01.19 (Home)

Das Kinojahr ist noch jung und gleich nach den Feiertagen entrümpeln die Filmverleihe Ihre Regale. Und siehe da: Mit „Polaroid“ kommt ein Teenie-Horror-Film in die Kinos, der das Genre keinesfalls revolutioniert, aber schon länger fertig in den Startlöchern steckt. Dazu später mehr. Zunächst mehr über die seltsamen, mörderischen Schatten in alten Sofortbildkameras.

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

In der Rückschau: „Holocaust – die Geschichte der Familie Weiss

07.01.19 (Home)

Als 1979 der amerikanische TV-Vierteiler zum ersten Mal im deutschen Fernsehen gezeigt wurde, stellte die ungewohnte, fiktiv biografische Auseinandersetzung mit dem Schicksal der Juden im Dritten Reich eine irritierende Herausforderung dar. Ist das Thema heute nur noch ferne Historie, oder immer noch gesellschaftlich von Bedeutung. Zurzeit wird die Serie wieder im TV ausgestrahlt, auf DVD […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »