brutstatt

Film Musik Comic

  • Kategorien

  • Archive

  • Flattr Unterstützung

  • Paypal Unterstützung

Schneemann: Warten auf Tauwetter

18.10.17 (Film, Literatur)

Gerade ist in Deutschland „Durst“, der jüngste und inzwischen elfte Roman um den Osloer Kommissar Harry Hole, an die Spitze die Bestsellerlisten geklettert, da startet auch auf der Kinoleinwand eine Jo Nesbø Verfilmung. In „Schneemann“ bekommt es der saufende Kommissar mit Norwegens erstem Serienkiller zu tun. In der aufwändigen und prominent besetzten Thriller-Verfilmung ist allerdings […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

River – Staffel 1: Wer mit dem Toten redet

30.11.16 (TV-Serien)

Inzwischen ist es zum Gemeinplatz geworden, das der Britische Sender BBC ein Garant für hochkarätige Serien ist, gerade im Bereich der Krimis und Thriller. Und dennoch gelingt es einigen Formaten immer noch herauszustechen. So wie die Miniserie „River“, um einen eigenwilligen Polizisten, der den Mörder seiner Partnerin sucht. Abi Morgans Geschichte ist nicht nur ein […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für River – Staffel 1: Wer mit dem Toten redet

Texas Killing Fields: All die jungen Mädchen

06.09.16 (Film)

Neulich habe ich in der Vorstellung des großartigen spanischen Thrillers „La Isla minima“ auch auf den US-Thriller „Texas Killing fields“ hingewiesen und festgestellt, dass ich den seinerzeit zur DVD-Premiere 2012 gar nicht besprochen hatte. Nach wahren Begebenheiten inszeniert das Regiedebut von Michael Manns Tochter, Ami Canaan Mann, die fiebrige Jagd nach einem mysteriösen Serienmörder, der […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Texas Killing Fields: All die jungen Mädchen

Guilty of Romance: Kafkas Schloss in Tokyos Rotlichtviertel

10.06.15 (Film)

Noch ein weiterer Sion Sono Film, bevor hier demnächst die Besprechung zu „Tokyo Tribes“ zu lesen ist. Mit dem Thriller “Guilty of Romance” beendet der japanische Regisseur Sion Sono seine “Hass-Trilogie”, die mit „Love Exposure“ (2008) begann und mit „Cold Fish“ (2010) weitergeführt wurde. „Guilty od Romance“ widmet sich dem Spannungsfeld von Tradition und weiblicher […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Guilty of Romance: Kafkas Schloss in Tokyos Rotlichtviertel

Elysium: Aufruhr auf der orbitalen Insel der Seligen

16.03.15 (Film)

Vor ein paar Tagen habe ich anlässlich des Kinostarts von „Chappie“ noch einmal auf Neill Blomkamps Debut „District 9“ hingewiesen. Nach dem fulminanten Erfolg drehte der südafrikanische Filmmacher mit Superstar Matt Damon direkt in Hollywood. „Elysium“ ist gleichfalls eine soziale Dystopie, und man merkt dem Film sein deutlich höheres Budget an. Bei der ersten Sichtung […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Elysium: Aufruhr auf der orbitalen Insel der Seligen