Spider-Man: Die Klonsaga Band 4

SPIDERMANDIEKLONSAGA428VON729-vorschauEs ist mal wieder an der Zeit, die Klonsaga des beliebten Marvel-Superhelden Spider-Man weiter zu erzählen. Gerade ist bei Panini der vierte Sammelband erscheinen. In den 1990er sorgte die Grundidee Peter Parker zu Klonen für einen wilden Story-Zyklus. Wer das bislang nicht verfolgt hat, sollte besser am Anfang beginnen. Alle anderen werden auf der Höhe der Entwicklungen sein, insofern brauche ich nicht noch einmal explizit auf Spoiler hinzuweisen. Genug der Vorrede, hinein ins Geschehen.

Die jüngste Erkenntnis, dass nicht Ben Reilly der Klon ist, sondern Peter Parker stürzt Spider-Man in große Verwirrung (Klonsaga Band 3). Der Schakal, alias Doktor Warren ist derweil nicht untätig und hat noch weitere Spider-Man-Klone erschaffen. Zusammen mit „Spidercide“ macht er Feldforschung an seinem Cartrier-Virus und löscht eine ganze Kleinstadt aus. Das ruft nicht nur die New Warriors auf den Plan, sondern auch Ben als Scarlet Spider. In den Klonkriegen, die sechs US-Ausgaben umfassen, kommt es zum (voraussichtlichen) Showdown mit dem Schakal. Das ist mit viel Action und einigen Superhelden Side-Kicks wie den Warriors und dem Punisher inszeniert und hat seinen Charme.

Allerdings hat der Schakal Spidey noch ein Andenken da gelassen, das zu einigen Problemen führt. Ben und Peter scheinen derweil ganz gut mit der Erkenntnis klarzukommen, wer denn hier das Original ist und beschließen, dass jeder sein jetziges Leben weiterführt. Zu der Erkenntnis ist auch Mary Jane gekommen. Ob sich das auch umsetzen lässt, bleibt abzuwarten. Der storymäßige Nachgang des „Klonkrieg“-Events stößt wieder neue Richtungen auf, in die sich die ganze Sage entwickeln kann. Das Ganze ist wie gewohnt von den üblichen Verdächtigen in Spidey-typische Bildchen verpackt.

Nachdem die Stories im dritten Sammelband der Klonsaga etwas schwächer ausgefallen waren, gibt es mit dem „Klonkriegen“ ein Action-highlight für Spidey-Fans und die neueren Entwicklungen und Rückblicke in die Vergangenheit bieten spannendes Lesefutter für Fans.

Book Rating: ★★★★★★★½☆☆ 

SPIDERMANDIEKLONSAGA428VON729SOFTCOVER_Softcover_942Spider-Man: Die Klonsaga Band 4
OT: Spider-Man: Maximum Clonage Alpha, Maximum Clonage Omega, Web of SM 127-129, Amazing SM 404-405, SM 61-62, Spectacular SM 227-228, Marvel comics 1995
Autoren: J. M. DeMatteis, Tom DeFalco,  Tom Lyle
Zeichner: Sal Buscema, Tom Lyle, Steven Butler, Mark Bagley
Übersetzung: Michael Strittmatter
Verlag: Panini Comics, Softcover, 316 Seiten
VÖ: 19.08.2014

Spider-Man: Die Klon-Saga 4 bei Panini

%d Bloggern gefällt das: