Frostig geht es auf „Earthbound“ keineswegs zu, dem vierten Studioalbum des norwegischen Trios Kanaan. Das wahrscheinlich namensgebende gelobte Land des instrumentalen Dreiers scheint die Wüste des Permafrosts zu sein. Aber dazu später mehr. Auf Jansen Records erscheint „Earthbound“ dieser Tage und liefert noisige Ausflüge in psychedelischen Stoner Rock. Dreckiger sind sie wohl geworden die drei aus Oslo.

(mehr …)

Teilen:

Gefällt mir:

Gefällt mir Wird geladen...
%d Bloggern gefällt das: