Lange hat man sich bei DC Comics mit dem Erbe des britischen Geisterbeschwörers und Dämonenhassers John Constantine schwer getan. Seit die Vertigo-Veröffentlichungen in das Hauptprogramm überführt wurden, hat es vor allem langjährigen Fans und erwachseneren Okkultisten in den diversen Hellblazer-Serien und Constantine-Auftritten an Wumms gefehlt. „John Constantine: Hellblazer „(2020) bei DC Black Label könnte da Abhilfe schaffen.

(mehr …)

Teilen:

Gefällt mir:

Gefällt mir Wird geladen...
%d Bloggern gefällt das: