imstillhere-presse2Außer den Blockbustern hat mich im vergangenen Jahr keine Filmgattung so gequält wie der Dokumentarfilm. Ich bin eigentlich ein großer Freund von Dokumentationen, Reportagen und was sich sonst noch alles auf dem weiten Feld der Doku so tummelt, und es gab auch wunderbare höchst sehenswerte Filme zu bestaunen, aber über die Menge und Qualität der im Kino gezeigten Dokumentarfilme kann man nicht nur glücklich sein. Sicher, der Dokumentarfilm an sich hat einen festen Platz auf der Leinwand verdient, aber, bitteschön, in Maßen. (mehr …)

Teilen:

Gefällt mir:

Gefällt mir Wird geladen...
%d Bloggern gefällt das: