Easy Money 1Der Knastausbruch, mit dem der schwedische Thriller „Easy Money“ beginnt, geht fast in die Hose: der kolumbianische Dealer Jorge (Matias Pardin) verletzt sich dabei und die Polizei hat die Umgebung längst abgesperrt, als er das Fluchtauto erreicht. . Der serbischen Geldeintreiber Mrado (Dragomir Mrsic) ist mit viel körperlichem Nachdruck bei der Arbeit: Brutal verleiht er den Forderungen seiner mafiösen Arbeitgeber Nachdruck. Das Milieu ist eindrucksvoll umrissen, als JW (Joel Kinnaman) auf den Plan tritt. Ausgelassen feiert der junge Mann im Kreise seiner reichen Freunde. Drogen und Alkohol sind Selbstverständlichkeiten, wenn es darum geht, eine Jet Set Sause durchzuziehen. (mehr …)

Teilen:

Gefällt mir:

Gefällt mir Wird geladen...
%d Bloggern gefällt das: