Für die Feiertagsferien habe ich aus dem Archiv mal ein paar Sportfilme ausgegraben. Ich weiß, hierzulande hat das Genre nicht gerade hochkonjunktur, auch und gerade wegen der absehbaren Dramaturgien, aber lasst euch überraschen: Diese „Sportfilme“ sind anders. Den Auftakt machen Roboter-Kämpfe. Disneys lustvolle CGI-Klopperei „Real Steel- Stahlharte Gegner“ von 2011. Im Grunde genommen stammt die Idee aus japanischen Mangas, aber das hier macht auch Spaß.

(mehr …)

Teilen:

Gefällt mir:

Gefällt mir Wird geladen...
%d Bloggern gefällt das: