Als Filmregisseur Ridley Scott seinerzeit ankündigte die „Alien“-Saga mit „Prometheus“ fortzusetzen, kam Comic-Autor Garth Ennis auf die Idee, eine eigene Story zum Thema außerirdischen-Horror zu erzählen. Die ist dann – wie der Leser von „Caliban – Odyssee des Grauens“ feststellen wird, ziemlich in der Tradition des Sci-Fi-Klassikers Alien gehalten. Illustriert wird die Story von Facundo Percio. (mehr …)

Teilen:

Gefällt mir:

Gefällt mir Wird geladen...
%d Bloggern gefällt das: