Andere Länder haben auch schöne Krimi-Serien. Man munkelt, die ARD hätte angesichts einer Talk-Sommerpause nun endlich Gelegenheit gehabt, am Sonntagabend auch mal ausländische Krimis zu zeigen. Die neuseeländische Mystery-Produktion „Brokenwood“ erweist sich dabei als sehr charmant und humorvoll. In dem beschaulichen Örtchen Brokenwood geht es eher gemütlich als spannend und eher gesittet als brutal zu. Soweit ich beobachtet habe, waren in der ersten Staffel, die Edel Motion nun für den Hausgebrauch auf DVD veröffentlicht, keine Schafe im Bild und auch keine Hobbits. Na ja, ein halber, aber das sehen Sie am besten selbst.

(mehr …)

Teilen:

Gefällt mir:

Gefällt mir Wird geladen...
%d Bloggern gefällt das: