suffragette-vorschauDie politische Freiheit und das Recht, seine Meinung zu äußern, scheinen uns selbstverständlich. Aber die Übergriffe der Pegida-Bewegung auf Journalisten, zeigen recht aktuell, dass es auch bei uns nicht weit her ist, mit der vermeintlichen Pressefreiheit. In anderen Ländern sieht das freilich noch weit repressiver aus, vor allem wenn der Staat die Meinungsäußerung des Einzelnen maßregeln will. Auch das Wahlrecht ist als Ausdruck der politischen Meinung ein hohes demokratisches Gut. Dabei ist es noch gar nicht so lange her, dass Frauen für ihr Wahlrecht gestritten haben. Das historische  britische Drama „Suffragette“ ist also nicht nur ein großartiger Spielfilm, sondern auch ein Frauenfilm und eine historische Lehrstunde über politische Partizipation. (mehr …)

Teilen:

Gefällt mir:

Gefällt mir Wird geladen...
%d Bloggern gefällt das: