brutstatt

Film Musik Comic

  • Kategorien

  • Archive

  • Flattr Unterstützung

  • Paypal Unterstützung

Life: Plan B bei Weltraum-Proben

22.03.17 (Film)

Es scheint fast als würde das Filmgenre Science-Fiction ein kleines revival erleben. Und gerade bei Sony scheint man den Weltraum wiederentdeckt zu haben: Nach Dennis Villeneuves grandiosem „Arrival“ ging „Passengers“ in das Rennen um die Zuschauergunst und entführte in das „Lost in Space“-Subgenre. Mit „Life“ wird nun der Alienhorror wiederbelebt. Aber war der überhaupt tot? […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Ice Age Chronicle of the Earth Volume 1– Nunatak, die Eisinsel

27.02.17 (Comic)

Seit 2014 hatte der japanische Comic-Künstler Jiro Taniguchi nichts mehr veröffentlicht. Und während bei Schreiber & Leser mit dem ersten von zwei Bänden der „Ice Age Chronicle of The Earth“, ein weiteres frühes Werk des Mangaka erstmals auf Deutsch erscheint, verstarb Taniguchi vor einigen Wochen im Alter von 69 Jahren. Was bleibt, ist ein umfangreiches […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Ice Age Chronicle of the Earth Volume 1– Nunatak, die Eisinsel

Into the Forrest – Wenn die Zivilisation stirbt

16.02.17 (Home)

Trotz des kleinen Zwischenhochs, das dem Science-Fiction-Film gerade zuteil wird, hat es die kanadische Produktion „Into The Forrest“ nicht in die hiesigen Kinos geschafft. Dabei hat die Romanverfilmung mit Ellen Page und Evan Rachel Wood durchaus eine namhafte Besetzung aufzuweisen. Und auch das Thema klingt zeimlich interessant: Nach einem Stromausfall müssen sich die Schwestern Nell […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Into the Forrest – Wenn die Zivilisation stirbt

Elysium: Aufruhr auf der orbitalen Insel der Seligen

16.03.15 (Film)

Vor ein paar Tagen habe ich anlässlich des Kinostarts von „Chappie“ noch einmal auf Neill Blomkamps Debut „District 9“ hingewiesen. Nach dem fulminanten Erfolg drehte der südafrikanische Filmmacher mit Superstar Matt Damon direkt in Hollywood. „Elysium“ ist gleichfalls eine soziale Dystopie, und man merkt dem Film sein deutlich höheres Budget an. Bei der ersten Sichtung […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Elysium: Aufruhr auf der orbitalen Insel der Seligen

District 9 – Salutations from the Ghetto Nation

05.03.15 (Film)

Gerade ist mit „Chappie“ der dritte Spielfilm des südafrikanischen Regisseur Neill Bloomkamp in den Kinos angelaufen. Mit seinem Debut „District 9“ sorgte der Filmmacher nicht nur in der Science-Fiction-Community für einiges Aufsehen, vier Oscar-Nominierungen und volle Kinokassen. Dabei zeigte die actionreiche Story, dass man das Genre immer noch satirisch benutzen kann um politische Aussagen zu […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für District 9 – Salutations from the Ghetto Nation

Interstellar: Letzte Ausfahrt Wurmloch

05.11.14 (Film)

Nachdem Filmmacher Christopher Nolan mit „Inception“ das menschliche Bewusstsein auseinandergenommen und wieder neu zusammengesetzt hat, widmet sich der Regisseur nun den Weiten des Weltalls und der Zukunft der Menschheit. „Interstellar“ ist ein klassisches Sci-Fi-Abenteuer und kann durchaus als Nolans „2001“ gelten. Die Story ist intelligent, komplex und trotz (oder gerade wegen) der epische Spielzeit ganz […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Interstellar: Letzte Ausfahrt Wurmloch

Love: Beeindruckendes Lost in Space Debut

05.06.14 (Film)

Filmmacher Kevin Eubank ist gelernter Kameramann und kommt demnächst mit seinem zweiten eigenen Film „The Signal“ in die deutschen Kinos. 2011 hatte Eubank schon bewiesen, wie man mit Minimalbudget einen anspruchsvollen Sci-Fi-Film drehen kann. In „Love“ ist jemand auf Weltraummission, wird gerade noch als Held gefeiert und dann bricht jeder Kontakt ab. Das alptraumhafte Szenario […]

Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Love: Beeindruckendes Lost in Space Debut